Archive

Posts Tagged ‘Deluxe Music HD’

Deluxe Music HD ab 17. Dezember 2012 über HD+ zu empfangen

December 13th, 2012 No comments

Die kostenpflichtige HD+ Plattform des Satellitenbetreibers SES bekommt ab dem 17. Dezember 2012 mit dem hochauflösenden Musiksender “Deluxe Music HD” weiteren Zuwachs.

Wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilt, wird Deluxe Music HD ab dem kommenden Montag exklusiv über die HD+ Plattform via Satellit zu empfangen sein. Deluxe Music HD wird damit der 15. Sender in HD-Qualität auf der HD+ Plattform.

Deluxe Music ist eigenen Angaben zufolge bereits seit 2005 fester Bestandteil der deutschen Musiklandschaft und steht für journalistisch anspruchsvolles und qualitativ hochwertiges Musikfernsehen. In knapp 30 Shows findet sich etwas für jeden Musikgeschmack, von vielversprechenden Newcomern über beliebte Klassiker bis hin zu echten Raritäten. Mit Shows wie „Disco Deluxe“, „Hits Only“, „Ladies Night“, „Deluxe Soul“, „Deluxe Rock“ oder dem „Breakfast Club“ bietet Deluxe Music HD rund um die Uhr echtes Musikfernsehen, so das Unternehmen.

Georges Agnes, Geschäftsführer Operations und Produktentwicklung der HD PLUS GmbH:
„Wir freuen uns sehr, DELUXE MUSIC HD als 15. Sender bei HD+ begrüßen zu können. Unser Anspruch ist es, unseren Zuschauern eine breite Auswahl an hochauflösendem Fernsehen anzubieten. Schön, dass HD+ jetzt auch Musikfans von Rock über Disco bis Soul eine Plattform bietet.“

„Mit dem Start von DELUXE MUSIC HD können sich alle Musikfans über den wohl einzigen echten deutschsprachigen Free-TV-Musiksender in HD-Qualität freuen“, so Alexander Trauttmansdorff, Geschäftsführer der High View Media GmbH. „Wir haben DELUXE MUSIC im März 2012 übernommen. Seitdem ist es uns gelungen, den beliebten Sender erfolgreich weiterzuentwickeln. Mit HD+ bieten wir ab sofort gestochen scharfe Bilder mit bestem Sound und steigern unsere Reichweite. DELUXE MUSIC HD wird zunächst exklusiv über HD+ verbreitet. Weitere Plattformen starten im Laufe des nächsten Jahres.“

Deluxe Music HD wird über Astra 19,2° Ost auf der Frequenz 10.803 GHz, Polarisation Horizontal, Symbolrate 22.000, FEC 3/4 (DVB-S2 8PSK) ausgestrahlt.