Übersicht der HDTV-Sender im Deutschen Kabelnetz

Die Einspeisung von HD-Sendern in deutschen Kabelnetzen schreitet zwar schnell voran, dennoch ist nach wie vor noch längst nicht bei allen deutschen Kabelnetzbetreibern das gewünschte HDTV-Programm auch verfügbar.

Je nach Netzausbau kann durchaus auch beim gleichen Kabelnetzanbieter je nach Wohnort ein unterschiedliches HDTV-Angebot bestehen. Und wenn der Kabelnetzbetreiber das Programm aufgrund wirtschaftlicher oder sonstiger Interessen nicht eispeisen möchte besteht in der Regel auch kaum Hoffnung, das sich daran etwas ändert.

Nachfolgend finden Sie eine Liste der aktuell verfügbaren HD-Sender im deutschen Kabelnetz. Aufgeführt sind die größten deutschen Kabelnetzbetreiber, wie Kabel Deutschland, UnityMedia, Kabel BW sowie verschiedene regionale kleinere Kabelnetz-Betreiber. (Stand September 2010)

[table id=8 /]

Während die 3 öffentlich rechtlichen HDTV-Sender von ARD und ZDF bei Kabel Deutschland unverschlüsselt und ohne Mehrkosten zu empfangen sind, ist für den Empfang der Sky Sender ein Pay-TV Abo von Sky notwendig. Nach aktuellem Stand (März 2011) speist Kabel Deutschland immerhin 8 HDTV-Sender des deutschen Pay-TV Anbieters Sky in sein Kabelnetz ein. Nach wie vor nicht eingespeist werden die beiden HD-Spielfilmsender “Sky Action HD” und “Sky Cinema Hits HD” sowie der US-Sportsender “ESPN America HD”. Vergeblich sucht man auch den 3D-Eventkanal Sky 3D bei Kabel Deutschland.

[table id=9 /]

Das Angebot an HD-Sendern beim Kabelnetzbetreiber Unitymedia ist noch recht dürftig. Mit ARD, ZDF, arte und Servus TV HD speist der in Nordrhein-Westfalen und Hessen aktive Betreiber grade mal 4 HDTV-Sender (Stand August 2010) in sein Kabelnetz ein. Aus dem Angebot des Pay-TV Anbieters Sky ist mit Sky Sport HD1 grade mal 1 HD-Sender verfügbar. Ab dem 13. Oktober 2010 sollen zudem die beiden HD-Sender TNT Serie HD und TNT Film HD bei Unitymedia eingespeist werden.

[table id=10 /]

Der Baden-Würtembergische Kabelnetzbetreiber Kabel BW bietet das wohl größte Angebot an HD-Sendern in Deutschlands Kabelnetzen. Aktuell sind 30 HD-Sender bei Kabel BW verfügbar, von denen 8 frei im Basispaket zu empfangen sind. Außerdem sind 8 der aktuell 10 Sky HD-Sender sowie der neuen Sky 3D-Eventkanal bei Kabel BW eingespeist. Zudem sind weitere 13 HD-Sender im Kabel BW eigenen Pay-TV HD-Paket “Mein TV HD” zu empfangen.

[table id=11 /]

Der im Kölner und Aachener Raum aktive Kabelnetzbetreiber NetCologne bzw. Netaachen speist derzeit als einzigster deutscher Kabelnetzbetreiber alle 10 HD-Sender des Pay-TV Anbieters Sky in sein Kabelnetz ein. Das Angebot freier HD-Sender ist mit 6 Programmen etwas magerer, dafür bietet NetCologne mit “Musik HD” für 5,95 Euro im Monat auch ein eigenes HD-Pay-TV Paket mit den Sendern “Mezzo HD”, “Brava HDTV”, “DELUXE LOUNGE HD”, “myZen.tv HD” und “UNITEL CLASSICA HD” an.

Benutzer, die diese Seite fanden, suchten auch nach:


    Fatal error: Call to undefined function mystp_get_terms() in /www/htdocs/w01366bb/hdtv-pro.de/wp-content/themes/hdtvpro/page.php on line 24