HD 1

October 1st, 2009 Leave a comment Go to comments

HD 1 startete offiziell seinen Betrieb am 01. Januar 2004, damals noch unter dem Namen “Euro 1080″ und gilt als erster europäischer HDTV-Sender.

Der belgische Sender, der zur Alfacam-Gruppe gehört startete den Sendebetrieb mit einer Direktübertragung des Neujahrskonzertes in Wien am 01.01.2004 auf Astra 19,2° Ost. Bis Anfang 2005 war der Sender uncodiert via Satellit und Kabel zu empfangen, danach wurde er halbtags codiert. Mittlerweile ist die Verschlüsselung dauerhaft aktiv und der Sender kann nur mit einer entsprechenden Irdeto-Smartcard empfangen werden. Diese kann direkt beim Sender für ca. 170 Euro gekauft werden. Die Smartcard ist bis 31.12.2010 gültig, es fallen keine monatlichen Gebühren an.

HD1 Smartcard

Irdeto Smartcard zum Empfang von HD 1

Das Programm bei HD 1 besteht größtenteils aus Sport und Lifestyle-Inhalten wie Fußball, Basketball, Motorsport und Fashion-Shows. Das aktuelle Programm von HD 1 kann hier eingesehen werden.

Die Empfangsdaten von HD 1:

Satellit: Eurobird 9A auf 9° Ost
Frequenz: 11,881 GHz
Polarisation: Vertikal
Symbolrate: 27500
FEC: 2/3

Der Sender sendet in 1080i Auflösung

Bildergalerie HD-1:
[nggallery id=16]
Achtung: Die Bilder sind in Originalauflösung (720p oder 1080i) abgelegt und haben eine Dateigröße zwischen 1 und 5 MB pro Bild. Es wird eine schnelle DSL-Verbindung empfohlen, um die Bilder anzuzeigen !

Benutzer, die diese Seite fanden, suchten auch nach:


    Fatal error: Call to undefined function mystp_get_terms() in /www/htdocs/w01366bb/hdtv-pro.de/wp-content/themes/hdtvpro/page.php on line 24